top of page

AIDA Wintersaison 2025/2026 ab jetzt buchbar

Wie schön! Endlich hat AIDA die Kreuzfahrten für den Winter 2025/2026 freigegeben.

Ob Karibik, die Kanaren, Nordeuropa oder Kreuzfahrten in den Orient - es ist wieder jede Menge an interessanten Routen dabei. Unsere Favoriten: Die Südafrika-Kreuzfahrten. Oder doch lieber der Indische Ozean? Wir sind hier noch am diskutieren. 


AIDA Kreuzfahrten Buchungsstart Winter 2025 2026 in der KREUZFAHREREI

Zu allen AIDA Kreuzfahrten für Winter 2025/2026 >>>


Gerne beraten wir Sie ausführlich zu Ihrer AIDA-Traumkreuzfahrt.

Unsere Kreuzfahrtexperten freuen sich auf Sie.


Und hier ALLE Informationen:

Kreuzfahrten in und um Afrika

 

Inmitten des Indischen Ozeans liegt dieser exotische Diamant: Die Trauminsel Mauritius mit ihren feinen, weißen Sandstränden, türkisblauen Lagunen und beeindruckenden Korallenriffen, die sich auf rund 170 km entlang der Küste erstrecken. Aber auch Sehnsuchtsorte wie die Inseln La Réunion, Madagaskar und die Seychellen sind AIDA Reiseziele im Indischen Ozean vor der Küste Afrikas. Urlauber erleben exotische Wunderwelten mit einer einzigartigen Vielfalt an Tieren und Pflanzen.

 

Der afrikanische Kontinent ist ein Paradies für Abenteurer: Safaritouren mit der Chance, die „Big Five“ zu sehen, der Tafelberg, der sich majestätisch über Kapstadt erhebt, das sturmumtoste Kap der guten Hoffnung, Wüsten, Strände und noch so viel mehr. Der AIDA Tipp: Streetfood-Events, Mikrobrauereien, geführte Foodie-Touren und bezahlbare Sterne-Lokale: Kapstadt, die Hauptstadt Südafrikas, begeistert mit einer kunterbunten und vor allem leckeren Kulinarik. Unbedingt probieren: die köstlichen ursprünglichen Gerichte der Region wie z. B. das würzige Chakalaka oder den Reisbrei Pap.

 

Mauritius & Seychellen sowie Südafrika werden im Winter 2025/2026 von AIDAstella angesteuert.

 

Kreuzfahrten in der Karibik

 

Tropische Regenwälder, türkisblaues Meer mit glasklarem Wasser und Palmen gesäumte Traumstrände ziehen in jedem Winter Urlauber in ihren Bann. Der AIDA Tipp: Eine ganz neue Sicht auf die paradiesischen Küsten bietet sich beim Stand-up-Paddling. Die Sportart der früheren hawaiianischen Könige begeistert mit einzigartigen Perspektiven und ist gleichzeitig ein super Ganzkörper-Workout.

 

AIDA Kreuzfahrten in der Karibik werden von AIDAperla, AIDAblu und AIDAsol angeboten.

 

Kreuzfahrten im Orient

 

Märchenhafte Länder mit den Geschichten aus Tausendundeiner Nacht, unvergessliche Wüstenabenteuer und orientalisch-bunte Märkte - willkommen im faszinierenden Orient! Allen voran ist Dubai in jeder Hinsicht eine Stadt der Superlative. In der glitzernden Metropole ragen riesige Wolkenkratzer wie der Burj Al Arab oder der Burj Khalifa wie moderne Elfenbeintürme in die Höhe. . Der AIDA Tipp: Auf den Souks finden sich alles, was das Herz begehrt und noch vieles mehr. Vom größten Goldmarkt der Welt über Parfüm- und Textil-Souks bis hin zum Gewürz-Souk: Alles liegt nah beieinander und bietet einen ganz neuen Blick auf die pulsierende Metropole.

 

Zu erleben ist der Orient im Winter 2025/2026 mit AIDAprima. Es werden das Königreich Bahrain, die Vereinigten Arabischen Emirate; Katar und der Oman angefahren.

 

Kreuzfahrten rund um die Kanaren & Madeira

 

Spektakuläre Steilküsten, kilometerlange weiße oder schwarze Strände, schroffe Vulkanlandschaften: Die Vielfalt der Kanaren bietet für jeden Geschmack die passende Insel – zum Wandern, Entspannen oder Surfen. Die perfekte Ergänzung dazu bietet mit Madeira die faszinierende Blumeninsel mitten im Atlantik. Naturliebhaber kommen zum Beispiel beim Besuch des Botanischen Gartens Jardim Botânico auf ihre Kosten. Aber auch ein Abstecher in die bunte Markthalle in Funchal oder eine Korbschlittenfahrt vom Hausberg Monte sorgen für bleibende Urlaubserinnerungen. Der AIDA Tipp: Im Februar 2026 findet auf Teneriffa der zweitgrößte Karneval der Welt statt. Knapp zwei Wochen lang wird in der Hauptstadt Santa Cruz und auf der ganzen Insel Tag und Nacht gefeiert.

 

Die Kanaren und Madeira werden im Winter 2025/2026 von AIDAcosma und AIDAmar bereist.

 

Kreuzfahrten in Nordeuropa

 

Für alle, die in Nordeuropa die Polarlichter erleben wollen, ist die Zeit von September bis März die beste Reisezeit. Doch nicht nur das Lichtspektakel spricht für den Winter im Norden: Skandinavien zieht Urlauber mit seiner wunderschönen Natur, Küsten- und Seenlandschaften und dem Lebensgefühl der Menschen in seinen Bann. Kombinieren lassen sich diese Impressionen mit großartigen Shopping-Möglichkeiten und zur Weihnachtszeit mit einer ganz besonderen hyggeligen Stimmung. Der AIDA Tipp: Wer in Norwegen auf Souvenirjagd geht, fragt in den Geschäften am besten nach dem Tax-Free-Cheque, denn die Mehrwertsteuer auf gekaufte Waren kann bei der Ausreise zurückerstattet werden.

 

Auf Kreuzfahrt Richtung Norwegen und zu den Metropolen Westeuropas geht es zwischen November 2025 und April 2026 ab Hamburg mit AIDAnova.

 

Weltenbummler-Reisen

 

Mehr AIDA geht kaum! Auf einer Weltenbummler Reise lassen sich die unterschiedlichsten Destinationen miteinander verbinden. So geht es mit AIDAblu von Korfu bis in die Karibik, mit AIDAprima von Hamburg nach Dubai und mit AIDAstella von Antalya oder von Kapstadt in den Indischen Ozean. Der AIDA Tipp: Bei vielen Transreisen oder Weltenbummler-Routen sparen Gäste sich einen Langstreckenflug und genießen dafür ein extralanges Meervergnügen.

 

Clever buchen: Die Vorteile für Frühbucher

 

Bei Buchung zum AIDA PREMIUM Tarif winken bis zu 900 Euro Frühbucher-Plus-Ermäßigung für Winterabfahrten 2025/2026 bei Buchung bis 30.04.2025. Das Kontingent ist limitiert und gilt für die 1. und 2. Person in der Kabine. Weitere Vorteile des AIDA PREMIUM Tarifs sind u.a. die Wahl der Wunschkabine, das deutschlandweit gültige AIDA Rail&Fly Ticket sowie an Bord täglich zwei Flaschen Mineralwasser und ein 250-MB-Internetpaket.





Comentarios


bottom of page