top of page

MSC Cruises bietet Kreuzfahrten rund um Japan

MSC Cruises bietet erstmalig Winter-Kreuzfahrten rund um Japan mit der MSC Bellissima an.


  • MSC Cruises feiert den Beginn der Sommersaison der MSC Bellissima ab Yokohama und damit auch 15 Jahre Kreuzfahrten ab Japan

  • Mit der ersten Wintersaison 2023/24 können Gäste nun das ganze Jahr über mit MSC Cruises in der Region unterwegs sein

  • Die Kreuzfahrtmarke ist damit der größte Anbieter für Kreuzfahrten ab Japan

MSC Cruises hat den Start der Sommersaison 2023 sowie das 15-jährige Jubiläum der Schweizer Reederei in Japan mit einem besonderen Event an Bord der MSC Bellissima gefeiert. Zeitgleich sind ab heute Buchungen für die erste Wintersaison von MSC Cruises in Japan möglich. Mit der ganzjährigen Präsenz in Japan bietet MSC Cruises die größte Passagierkapazität in der Region und ist damit auf dem besten Weg, die führende Kreuzfahrtmarke in Japan zu werden.

Das neue Winterprogramm der MSC Bellissima beginnt im November 2023 mit 11-, 9- und 6-Nächte-Kreuzfahrten ab Yokohama. Von Januar bis März 2024 legt die MSC Bellissima dann von Naha/Okinawa ab und bietet Gästen aus aller Welt die Möglichkeit, Japans atemberaubende Landschaften und Strände, sein reiches kulturelles Erbe, alte Traditionen sowie moderne Attraktionen zu erleben.



Die MSC Cruises Bellissima ist in Yokohama angekommen

Die MSC Bellissima ist in Yokohama angekommen



In der Wintersaison 2023/24 fährt die MSC Bellissima auf wechselnden Routen entlang der japanischen Küste sowie nach Keelung in Taiwan (China). Bei diesen 4- bis 5-Nächte-Reisen werden unter anderem folgende Ziele angelaufen:

  • Okinawa, Japan – Die fünftgrößte Insel Japans ist bekannt für das milde tropische Klima, weitläufige Strände, atemberaubende Korallenriffe sowie historische Stätten.

  • Ishigaki, Japan – Eine traumhafte Stranddestination mit Schnorchel-, Tauch- und Surfmöglichkeiten. Im Iriomote-Ishigaki-Nationalpark können die Gäste auf die Suche nach den seltenen blauen Korallen des Shiraho-Riffs gehen.

  • Keelung, Taiwan (China) – Keelung City ist von beeindruckenden Bergen umgeben und bietet eine belebte Uferpromenade, wo auf dem Miaokou-Nachtmarkt traditionelle Snacks und Meeresfrüchte verkauft werden. Mehrere Festungen säumen die Gegend und geben atemberaubende Blicke auf das Meer frei.

  • Miyako Island, Japan – Die Insel Miyako ist für weiße Sandstrände und türkisfarbenes Wasser bekannt. Die Gäste können sich an den lokalen Köstlichkeiten erfreuen oder in den zahlreichen Unterwasserhöhlen auf Abenteuersuche gehen.

In diesem Sommer können Gäste mit der MSC Bellissima diese einmalige Region auf Kreuzfahrten mit acht oder neun Nächten ab Yokohama/Tokio entdecken. Für weitere Informationen und aktuelle Verfügbarkeiten besuchen Sie die Website von MSC Cruises.


Quelle: MSC Cruises




Commenti


bottom of page