top of page

MSC Euribia präsentiert neue Kulinarikkonzepte und erlesene Weine auf See

  • Neue Räumlichkeiten und Konzepte ergänzen das umfangreiche Gastronomie-Angebot an Bord

  • Die Helios Wine Bar bietet Weinliebhabern ein interaktives, modernes Erlebnis

  • Mit dem Le Grill und dem "Robatayaki" der Kaito Teppanyaki & Sushi Bar können internationale Aromen auf eine neue Art und Weise entdeckt werden

Ganz gleich, ob die Gäste einen einfachen Drink oder gehobene Kulinarik bevorzugen, die MSC Euribia bietet für jeden Geschmack das richtige Gastronomie-Konzept. Von Steakhaus bis Sushi, vom Cocktail bis zum Kaffee – für jede Tageszeit und jeden Gästewunsch gibt es an Bord ein passendes Restaurant oder die richtige Bar.



Der Neuzugang der Flotte von MSC Cruises: die MSC Euribia MSC Cruises Kreuzfahrten

Der Neuzugang der Flotte von MSC Cruises: die MSC Euribia


Das neue Flaggschiff der Schweizer Reederei, das im Juni in Dienst gestellt wird, verfügt über ein erweitertes Angebot an Restaurants und Bars für kulinarische Erlebnisse. Mit einem interaktiven Erlebnis, das mit Informationen das olfaktorische Angebot bereichert, wie etwa bei der Helios Wine Bar, bei der neuen Art von Steakhouse und bei dem neuen Ansatz die asiatische Küche zu genießen, können die Gäste mit jedem Bissen ihren Horizont erweitern.


Jacques Van Staden, Vice President of Food & Beverage, von MSC Cruises, dazu: „Wir sind immer auf der Suche nach dem nächsten großen Trend in der Gastronomie. Mit der MSC Euribia möchten wir ein vollkommen neues Gastronomieerlebnis schaffen. Kulinarische Qualität und außergewöhnlicher Service, die unser Angebot ausmachen, werden dabei weiterhin im Mittelpunkt stehen. Unser Angebot an Speisen und Getränken, neuen Rezepten oder spannenden Geschichten – wir möchten unseren Gästen etwas bieten, über das sie auch lange nach ihrer Reise sprechen, das sie zum Staunen bringt und an das sie sich gerne erinnern.“

Auf der MSC Euribia finden sich zehn einzigartige Restaurants, darunter fünf Spezialitätenrestaurants und fünf Hauptrestaurants, sowie 21 verschiedene Bars und Lounges. Zu den neuen Konzepten auf der Flotte gehören:

NEU! Eine futuristische Reise zu Terroir, Rebsorte und Anbau

Die digitale Helios Wine Bar lädt Weinliebhaber ein, die Geschichte hinter ihrem Lieblingswein auf neue Weise zu entdecken. An hochmodernen Tischen mit Touchscreenoberfläche, die durch digitale Untersetzer aktiviert werden, können die Gäste in die Geschichte der Rebsorten und der Weinregionen eintauchen und alles über ihren Wein erfahren. Bei 96 verschiedenen Weinen wird für jeden Geschmack etwas dabei sein und die Gäste begeistern.



Die Helios Wine Bar an Bord der MSC Euribia MSC Cruises Kreuzfahrten

Die Helios Wine Bar an Bord der MSC Euribia


Für den kleinen Hunger wird eine Auswahl an Käse, Wurstspezialitäten sowie Fingerfood und Nüssen angeboten.

Während der Kreuzfahrt werden hier auch Masterclasses stattfinden, bei denen die Gäste ihr Wissen erweitern können und mit einem Souvenir nach Hause zurückkehren: dem besonderen Wissen eines Weinkenners. NEU! Französisches Steakhouse trifft Brasserie

Le Grill ist ein neues, elegantes Spezialitätenrestaurant, das die Qualität, den Geschmack und das Flair der französischen Küche bietet. Das neue kulinarische Konzept ist der Inbegriff einer französischen Brasserie, in deren Mittelpunkt Gerichte zum Teilen wie Meeresfrüchteplatten, Kaviar und gegrilltes Dry-Aged Black-Angus-Rindfleisch von Meat by Linz stehen. Das elegante Lokal serviert traditionelle Gerichte wie Caesar Salad, Zwiebelsuppe, Moules frites, blauen Hummer und frische Tagliatelle, gebratene Rockefeller-Austern, Seezunge Meunière und eine Auswahl an köstlichen französischen Desserts.

Eine neue Note, die es zu entdecken gilt, ist ein Besuch vor dem Abendessen an der Bar direkt vor dem Le Grill. Bei Live-Musik und Kunst werden die Gäste das Gefühl haben, sich in den Straßen von Paris zu befinden. NEU! Neue Kulinarik in bekannten Konzepten

Die Kaito Teppanyaki & Sushi Bar ist ein beliebtes Spezialitätenrestaurant auf den Schiffen von MSC Cruises, das die Aromen Japans erlebbar macht und mit zwei Teppanyaki-Grills für Begeisterung und Unterhaltung sorgt. Erfahrene Köche lassen gekonnt Zutaten und Besteck durch die Luft fliegen, während sie ein köstliches Gericht zubereiten. Die angrenzende Sushi-Bar bietet mit einer Auswahl von 40 Sushi-Kreationen eine privatere Atmosphäre. Die Kombination der beiden Restaurantstile sorgt für ein unterhaltsames Ambiente, das den Gästen schöne Erinnerungen an ihre Kreuzfahrt bescheren wird.


Auf der MSC Euribia bietet das Kaito zum ersten Mal in der Flotte auch einen Robatayaki-Grill an, auf dem Meeresfrüchte, Fleisch und Gemüse nach der japanischen Grillmethode in unterschiedlichen Geschwindigkeiten zubereitet werden. Auch andere Speisen werden in diesem Stil angeboten, meist mariniert und über dem Grill glasiert. Kombiniert mit exquisitem Sushi und Sashimi, bietet das neue Konzept zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten zum Teilen mit Futomaki Uramaki, die von erfahrenen Köchen kreiert werden.


Global inspirierte Menüs Zusätzlich zu den oben genannten Spezialitätenrestaurants gibt es auf der MSC Euribia auch:

  • Das Marketplace Buffet mit 1.336 Plätzen bietet eine Vielzahl von Köstlichkeiten aus aller Welt, darunter Pizza (auch bis spätabends) und Mozzarella, der direkt an Bord hergestellt wird.

  • Die Hauptrestaurants Colorado River, Green Orchid und Il Campo sowie die Schwesterrestaurants Aurora Boreale und Aurora Borealis laden zum Frühstück, Mittag- und Abendessen ein und sind im Reisepreis inbegriffen.

Für alle Naschkatzen kreiert Jean-Philippe Maury Chocolat & Café 40 verschiedene Schokoladenspezialitäten und Kekse, während das angrenzende Crêpes & Gelato 17 verschiedene Eissorten und Sorbets, sowie zehn verschiedene Crêpes-Variationen serviert. Ein wahres Fest für die Sinne!



Das Jean-Philippe Maury Chocolat & Café auf der MSC Euribia Kreuzfahrten Cruise

Das Jean-Philippe Maury Chocolat & Café


Das Schiff verfügt außerdem über 21 Bars und Lounges, davon fünf im Freien und 16 im Innenbereich: von der raffinierten Champagner-Bar bis hin zur Sky Lounge nur für Erwachsene, in der molekulare Cocktails mit Panoramablick serviert werden.

Für weitere Informationen über die MSC Euribia besuchen Sie die Website von MSC Cruises.






Quelle: Pressemitteilung MSC Cruises

Comments


bottom of page