top of page

MSC Reiseunterlagen das neue E-Ticket

Um Kreuzfahrtgästen eine möglichst einfache und unkomplizierte Einschiffung zu ermöglichen, hat MSC Cruises einen neuen E-Ticket Prozess eingeführt. Das neue Ticket stellt alle wichtigen Informationen zur Einschiffung und der Kreuzfahrt bereit und besteht aus zwei Teilen: 

  • Das Kreuzfahrtticket mit der digitalen Bordkarte (QR-Code)

  • Nützliche Informationen zur bevorstehenden Kreuzfahrt, die von den Passagieren gelesen werden sollen




Das neue Eticket von MSC Cruises Reiseunterlagen MSC Kreuzfahrt bei der KREUZFAHREREI

Wenn der Online Check-in vollständig über die Website oder die MSC for Me App abgeschlossen wurde:

  • Erhalten Sie eine Bordkarte in Form eines QR-Codes, die sie ganz einfach zu ihrer Apple oder Google Wallet hinzufügen können. Am Terminal erfolgt die Einschiffung dann mit diesem QR-Code. Außer der Kofferanhänger müssen keine weiteren Dokumente gedruckt werden.

  • Sollten man nicht mit dem QR-Code einschiffen wollen, muss man zusätzlich das Kreuzfahrtticket mit der Kennzeichnung “Fast Track” ausdrucken und am Terminal vorzeigen.

  • In beiden Fällen kann die Einschiffung nur mit einem Personalausweis oder einem Reisepass erfolgen.

  • In dem Kreuzfahrtticket werden nur die QR-Codes von Gästen angezeigt, die ihren Web Check-in vervollständigt haben.

Gäste, die den Web Check-in nicht abgeschlossen haben: 

  • Erhalten keinen QR-Code und das Einschiffungsformular wird auch nicht mit dem "Fast Track" Logo versehen.

  • In dem Fall muss man am Hafen das ausgedruckte Einschiffungsformular vorzeigen. 

Comments


bottom of page